Informatik - 11./12. Jgst.

Informatik in der 11. Jahrgangsstufe NTG

In der 11. Jahrgangsstufe vertiefen die Schülerinnen ihre Programmierkenntnisse, indem sie rekursive Datenstrukturen wie Listen, Schlangen und Bäume verwenden. Am Ende des Schuljahres erhalten sie einen Einblick in professionelle Softwareentwicklung und erstellen selbst im Rahmen des Informatikkurses ein komplettes Softwareprodukt.

Informatik in der 12. Jahrgangsstufe NTG

In der 12. Jahrgangsstufe erhalten die Schülerinnen einen Einblick in die theoretische Informatik. Sie betrachten formale Sprachen und endliche Automaten und erfahren, wie Prozesse miteinander kommunizieren und untereinander synchronisiert werden. Sie lernen die Architektur eines Rechners kennen und untersuchen die grundsätzlichen Grenzen der Berechenbarkeit.

aktuelle Termine

Di., 17.4., "Sauba bleim", Alkoholprävention (10c)

Di., 17.4., Vortrag von Herrn Dr. Wengert, MdL (10a/b)

Mi., 18.4., "Sauba bleim", Alkoholprävention (10b)

Mi., 18.4., 19.30 Uhr: Elterninformation zur Zweigwahl (7. Klassen)

Do., 19.4., 15 - 16.30 Uhr: MINT-Nachmittag

Fr., 20.4., Italienaustausch in Transaqua (bis 25.4.)

Sa., 21.4., 9 - 14.50 Uhr: DELF-Prüfung (schriftlich)

 

 

So erreichen Sie uns:

Marien-Gymnasium
Kemnater Straße 19 - 87600 Kaufbeuren
Tel.: 08341 2341 - Fax: 08341 12341
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Copyright