Kaufbeuren im Ersten Weltkrieg

Besuchen Sie unsere Ausstellung!

Weitere Informationen finden Sie in unserem Flyer
oder auf der Internetseite unseres P-Seminars!

 

 

FranceMobil

Zwölf französische Lektorinnen und Lektoren sind in Deutschland Straßen unterwegs mit dem Auftrag, deutsche Schulen zu besuchen und Kinder und Jugendliche aller Altersgruppen spielerisch für Frankreich und die französische Sprache zu begeistern. Im Gepäck hat das junge Team ein frisches und oft überraschendes Bild seines Landes. Zum Einsatz kommen Spiele, aktuelle frankophone Musik, Zeitschriften, Filme – alles was Spaß und neugierig macht! Der FranceMobil-Besuch bereitet Lust auf das Erlernen der französischen Sprache. Das wichtigste Ziel dabei: Kinder und Jugendliche an Schulen spielerisch für die französische Sprache und Kultur zu begeistern und ein attraktives, freundliches und aktuelles Frankreichbild zu vermitteln.

Am 9. April 2018 kamen unsere Schülerinnen der 5. Jahrgangsstufe und die „Französinnen“ der 6. Jahrgangsstufe in den Genuss, jeweils eine Stunde mit dem FranceMobil lernen und spielen zu können. Alle Mädchen waren begeistert und konnten sehr rasch und unproblematisch mit der französischen Sprache umgehen.

Bonjour à toutes et à tous et vive la France!

aktuelle Termine

Mo., 12.11., 9.45 Uhr: "Krieg. Stell Dir vor, er wäre hier." Landestheater Schwaben (10. Klassen; Q11)

Mo., 12.11., 20.00 Uhr: "Krieg. Stell Dir vor, er wäre hier." Landestheater Schwaben (öffentliche Aufführung; E26)

Di., 13.11., 18.30 Uhr: Infoabend und Theateraufführung (EUKITEA) für Eltern, Lehrkräfte und Interessierte. "Mein Körper ist mein Freund - Grenzgefühle"

Mi., 14.11., "Mein Körper ist mein Freund - Grenzgefühle"; Theaterprojekt (EUKITEA) (7., 8., 9. Klassen)

Do., 15.11., 12.45 Uhr: Besuch der Ausstellung zum ersten Weltkrieg (8b; Fünfknopfturm)

Fr., 16.11., Vorlesetag am Marien-Gymnasium

Fr., 16.11., 9.45 Uhr: Vortrag und Workshop der Buchillustratorin Nadia Budde (Kunstkurse Q11 und Q12)

So erreichen Sie uns:

Marien-Gymnasium
Kemnater Straße 19 - 87600 Kaufbeuren
Tel.: 0821 / 4558 - 116 - 00
Fax: 0821 / 4558 - 116 - 09

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Copyright