MINT-freundliche Schule

MINT-freundliche Schule
Das Marien-Gymnasium ist als MINT-freundliche Schule rezertifiziert worden. Nach der erstmaligen Ehrung im Herbst 2013 wurde diese nun für weitere drei Jahre bestätigt.
Schwerpunkte der Arbeit im MINT-Bereich am Marien-Gymnasium sind die aktive und erfolgreiche Jugend experimentiert/Jugend forscht Gruppe, das sehr nachgefragte Robotik Angebot, eine Computerbau AG (in Kooperation mit der TU München) oder z. B. die Technik AG. Im Mathematikunterricht wird am Marien-Gymnasium seit vier Jahren ein CAS Kurs (Computeralgebra) als Lehrplanalternative ab der 10. Jahrgangsstufe angeboten. Die zahlreichen Erfolge bei mathematischen Wettbewerben (z. B. Landeswettbewerb, Fürther Mathematikolympiade, Känguruwettbewerb) oder Wettbewerben aus der Informatik (z. B. Biberwettbewerb) zeigen ebenfalls den hohen Stellenwert und die hohe Qualität des MINT-Angebots am Marien-Gymnasium.

aktuelle Termine

Mo., 10.4. - 21.4., Osterferien

So., 23.4. - 3.5., Austausch mit Transaqua, Gastschülerinnen am Marien-Gymnasium

Di., 25.4., 2. Zwischenbericht

Mi., 26.4., Voccatium-Messe (Q11)

Do., 27.4., 16 - 19 Uhr: 2. Elternsprechtag

Do., 27.4., 19.15 Uhr: Elternabend zum Thema Essstörungen

Fr., 28.4., Präventionsveranstaltung zum Thema Essstörungen (7. Klassen)

Mo., 1.5., Tag der Arbeit (unterrichtsfrei)

So erreichen Sie uns:

Marien-Gymnasium
Kemnater Straße 19 - 87600 Kaufbeuren
Tel.: 08341 2341 - Fax: 08341 12341
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Copyright