Erfolg bei der Fürther Mathematik-Olympiade

Die schon mehrfach in Mathematik-Wettbewerben ausgezeich-nete Schülerin Hannah Zocher hat auch diesen Sommer wieder einen großen Erfolg erzielt. Bei der zweiten Runde der Fürther Mathematik-Olympiade (FüMO) erreichte Hannah einen zweiten Preis und ist damit die zweitbeste Mathematikschülerin der 8. Klassen aus ganz Schwaben.


Die FüMO wurde 1992 in Mittelfranken begonnen und ist mitt-lerweile ein bayernweiter Wettbewerb, bei dem jeweils drei bis vier besonders schwierige Aufgaben über mehrere Wochen zu Hause zu bearbeiten sind. Gefordert sind dabei logisches Den-ken, Vorstellungskraft, Kreativität und Durchhaltevermögen. Hannah hat mit ihrem Preis zum wiederholten Mal bewiesen, dass sie über all diese Fähigkeiten in besonderer Weise verfügt.

aktuelle Termine

Fr., 22.6., 19.30 Uhr: Premiere "Viel Krieg um nichts"; Oberstufentheater (Stadttheater)

Sa., 23.6., 19.00 Uhr: "Viel Krieg um nichts"; Oberstufentheater (Stadttheater)

So., 24.6., 19.00 UHr (!): "Viel Krieg um nichts"; Oberstufentheater (Stadttheater)

Fr., 29.6., 19.00 Uhr: Uraufführung "Crescentia in Concert von Georg Stich (Turnhalle West; in Kooperation mit der Stadtkapelle Kaufbeuren)

Sa., 30.6., 19.00 Uhr: "Crescentia in Concert von Georg Stich (Turnhalle West; in Kooperation mit der Stadtkapelle Kaufbeuren)

So erreichen Sie uns:

Marien-Gymnasium
Kemnater Straße 19 - 87600 Kaufbeuren
Tel.: 08341 2341 - Fax: 08341 12341
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Copyright